Sie haben Aprilbaby erfolgreich abonniert.
Toll! Schließen Sie als Nächstes die Prüfung ab, um vollen Zugriff auf Aprilbaby zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben nun Zugriff auf alle Inhalte.
Erfolg! Ihre Zahlungsinformationen werden aktualisiert.
Aktualisierung der Rechnungsinformationen fehlgeschlagen.
Unser Aprilbaby wird mobil

Unser Aprilbaby wird mobil

Aprilbaby

Seit ein paar Wochen wird unser Aprilbaby immer neugieriger und möchte am liebsten direkt aufstehen und die Welt erkunden. So schnell geht das natürlich nicht, bis er seine ersten Schritte macht wird es noch eine Weile dauern und bis dahin sind sich Kugeln und ein wenig robben seine Art sich fortzubewegen. Vielleicht auch bald krabbeln, aber auch dazu braucht es Zeit und Übung.

Eine sichere Unterlage

Schon zu seiner Geburt habe ich ihm eine kleine, gut wattierte Patchworkdecke in der Größe 100 x 100cm genäht. Das war auch alles wunderbar, denn er hat sich bis vor einiger Zeit noch nicht viel bewegt und es war warm, klar, denn es war ja auch Sommer. Inzwischen dreht und wendet er sich wann und wo er nur kann, für uns Eltern ist das eine echte Herausforderung, ihm immer einen sicheren Ort zum Spielen zu geben. Die genähte Krabbeldecke ist hier nun nicht mehr wirklich ideal, was sehr schade ist, denn es steckt enorm viel Arbeit darin. Aber was soll's, durch seine Bewegungen schiebt sie sich immer weg und er liegt schneller auf dem kalten Boden als man gucken kann. Auch ist sie in der Größe viel zu klein, bei der letzten U Vorsorgeuntersuchung ergab die Messung bereits 72cm und so ist es logisch, dass die Decke einfach nicht mehr ausreichend ist.

Es musste also eine Alternative her, aber keine Decke, denn diese sind nicht einfach abwaschbar und verschieben sich bei einem aktiven Kind viel zu schnell.

Wie haben wir die ideale Krabbelmatte für uns gefunden

Wie immer, recherchieren wir viel, ehe wir etwas anschaffen. So natürlich auch bei der Krabbelmatte. Es gibt wirklich unzählige Anbieter mit verschiedensten Modellen und Größen, die richtige Wahl zu treffen fällt hier nicht leicht. Eines war klar, es sollte keine einfache und kitschig bunte Puzzlematte sein. Wir wissen von Freunden, das sich bei diesen Matten gern Dreck in den Zwischenräumen sammelt und man ständig damit beschäftigt ist, diese zu reinigen. Auch soll es mit der Zeit dazu kommen, dass die Kinder die Puzzlematten auseinandernehmen, was ja nicht Sinn der Sache ist, er soll darauf und nicht damit spielen. Natürlich könnte man überlegen, eine Puzzlematte zusätzlich zum Spielen anzuschaffen, aber dann eben nur zu diesem Zweck und nicht als Krabbelmatte.

Unsere Anforderungen an die Krabbelmatte

Leicht abwaschbar- und desinfizierbar

Unser Baby ist ein Speikind, auch wenn es sich schon deutlich gebessert hat, kommt es doch dann und wann noch vor. Außerdem gehen wir zum PeKiP und ich möchte die Übungen auch gern zuhause mit ihm machen, da er dazu nackt sein muss, ist eine abwaschbare Oberfläche echt ein muss.

Einfach zu verstauen

Die Matte für unser Baby sollte klein zusammenrollbar sein, denn wir wollen diese nicht permanent liegen lassen.

Schadstofffrei /-arm

Da unser Baby viel Zeit auf dieser Matte verbringen wird, muss sie so schadstoffarm wie möglich sein. Babys nehmen alles in den Mund und erkunden auch ihre Umgebung so, hier ist es uns sehr wichtig ein gutes und Ökotex 100 zertifiziertes Produkt zu nehmen.

Isolierend

Wie schon erwähnt, ist es auf unserem Boden jetzt wo die warme Jahreszeit vorbei ist, doch schon sehr kalt. Also ist uns dieser Punkt auch besonders wichtig.

Weich

In dem Alter sind die kleinen noch nicht so sicher unterwegs und fallen schnell mal hin, oder die Drehung klappt noch nicht so, wie sie sich das vorstellen. Da ist ein weicher Untergrund schon ein muss.

Krabbelmatte von Sanosoft
Krabbelmatte von Sanosoft

Wo haben wir die richtige Krabbelunterlage gefunden?

Bei der Firma Sanosoft aus Geldern haben wir schließlich die richtige Matte entdeckt. Die Vorteile dieser Krabbelunterlage liegen hier auf der Hand:

  • Super leicht, kann überall mit hingenommen werden, In- und Outdoor geeignet
  • Abwasch und desinfizierbar
  • Rutschfest
  • Isolierend
  • 4,5mm stark, also nicht zu dick und nicht zu dünn
  • Weich
  • Phtalatfrei
  • Gelenkschonend
  • Geräuschdämmend
  • Hergestellt in Deutschland
  • Ökotexstandard 100 zertifiziert und auch nach der Produktklasse 1, was heißt sie ist vollkommen unbedenklich sind und für Babyprodukte geeignet (Nicht mal beim Auspacken konnten wir einen Geruch feststellen, wovon wir aber eigentlich ausgegangen sind und waren somit wirklich positiv überrascht)

Man kann sie sogar in der Waschmaschine waschen, wenn sie denn hineinpasst. Unsere hat eine Größe von 160 x 160 cm und mit unserer Waschmaschine wird das eher schwierig, aber kleinere Größen passen sicherlich problemlos in die Waschmaschine.

Krabbelmatte von Sanosoft
Krabbelmatte von Sanosoft

Unsere Matte waschen wir also einfach mit Seifenwasser ab und wenn nötig, desinfizieren wir sie auch.

Die Krabbelmatte ist in sieben Farben ehrältlich, dennoch haben wir uns einfach für grau entschieden, da grau einfach immer zu allem passt, egal wo sie liegt. Wobei uns das grün auch wirklich gut gefallen hat, was aber nicht so zeitlos wie grau ist. Die Matte kann man später auch draußen als Spielunterlage nutzen, so können sie sich nicht so schnell verletzen und es ist zudem wärmeisolierend.

Krabbelmatte von Sanosoft
Krabbelmatte von Sanosoft

Bis dahin wird aber noch einige Zeit vergehen und unser kleiner wird sehr wahrscheinlich erstmal mit seinen Bauklötzen und einer Holzeisenbahn darauf spielen, dafür ist die Matte wirklich mehr als ideal. Im Gegensatz zu einem Teppich kippen die Spielzeuge nicht so schnell um und alles bleibt wo es soll.

Tipp: Auch als Yogamatte geeignet

Seit meiner Schwangerschaft mache ich intensiver Yoga, wenn ich denn dazu komme. Manchmal auch Pilates, aber hauptsächlich Yoga und dafür ist diese Matte auch sehr gut geeignet, außerdem spart man sich so die zusätzlichen Matten für solche Aktivitäten und hat alles in einer.