Sie haben Aprilbaby erfolgreich abonniert.
Toll! Schließen Sie als Nächstes die Prüfung ab, um vollen Zugriff auf Aprilbaby zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben nun Zugriff auf alle Inhalte.
Erfolg! Ihre Zahlungsinformationen werden aktualisiert.
Aktualisierung der Rechnungsinformationen fehlgeschlagen.
Der Paarzeit-Adventskalender

Der Paarzeit-Adventskalender

Aprilbaby

Bevor man selbst eine eigene kleine Familie hat, hört man von vielen Freunden, wie wenig Zeit einem noch als Paar bleibt. Man glaubt es kaum und denkt sich das ein oder andere Mal, alles anders und vielleicht sogar besser zu machen. In der Realität kommt es dann aber leider doch dazu und man muss sich eingestehen, die gemeinsame Zeit ein wenig vernachlässigt zu haben.

Hier ist der Paarzeit-Adventskalender genau das Richtige, denn passend zur besinnlichen Weihnachtszeit, bietet er Anregungen für gemeinsame Zeit und man darf sich täglich auf neue Ideen freuen.

Die gemeinsame Zeit bleibt auf der Strecke

Leider ist es tatsächlich so, die Abende zu zweit vor dem Fernseher, gemeinsam essen gehen oder auch nur mal am Wochenende zusammen länger im Bett liegen bleiben. Mit einem Baby ist das einfach nicht mehr möglich! Also möglich schon, man ist jedoch nicht mehr nur zu zweit und hat dann eben andere Dinge zu tun. Wo wir vorher zusammen abends auf dem Sofa saßen, kann jetzt vielleicht einer sitzen und der andere hängt Wäsche auf oder bügelt. Da ist leider nicht mehr viel mit Zweisamkeit und man ist häufig einfach froh irgendwann schlafen zu können. Man nimmt sich nicht explizit vor, abends eine gewisse Zeit miteinander zu verbringen. Man könnte schon, aber im Alltag ergibt es sich einfach nicht. Da ist die Idee mit dem Paarzeit-Adventskalender genau richtig.

Warum ist der Paarzeit-Adventskalender so besonders?

Dieser Adventskalender, speziell für Paare, führt durch schöne Anregungen wieder zusammen, was zusammengehört. Es ist einfach für jedes Paar etwas, ganz gleich ob man sich schon lange kennt, viel oder wenig Zeit miteinander verbringt, in einer Fernbeziehung lebt oder wie wir gerade an der Herausforderung Kind gemeinsam etwas unglaublich großes schaffen. Wie die Anleitungskarte schon verrät kann es sein, dass nicht jedes Paarzeit-Erlebnis direkt zu jedem Paar passt. Hier kann die jeweilige Karte aber ganz einfach gegen eine andere getauscht, oder individuell abgewandelt werden. Einige Paarzeit-Erlebnisse bauen auch aufeinander auf, man unterscheidet diese an dem Schlüsselsymbol auf der Vorderseite von den anderen. Einige Karten fordern das Beisammensein, am Koffersymbol erkennt man diese besonderen Karten und kann sie sich für Abende aufsparen, an denen man ganz sicher Zeit füreinander hat. Ich finde diese Idee wirklich toll, denn so könnte man auch mal über einen, den vielleicht ersten babyfreien Abend nachdenken. Da dieser gut geplant sein muss, kann man sich vorab eine solche Karte für diesen besonderen Abend aufsparen.

Paarzeit-Adventskalender

Der Paarzeit-Adventskalender, nachhaltig für Liebe und Klima

Was besonders erwähnt werden muss, ist das die Paarzeit-Adventskalender in den Osnabrücker Werkstätten der Heilpädagogischen Hilfe in Osnabrück zusammengestellt und versendet werden. Den Menschen gibt diese Tätigkeit einfach so viel und das gilt es schließlich zu unterstützen, was man mit dem Kauf dieses besonderen Adventskalenders auch macht.

In der kompakten Pappschachtel findet sich alles, was man für den Paarzeit-Adventskalender braucht. Neben einer Schnur und kleinen Klammern, auch Stift und Papier, um sich Notizen machen zu können. Optisch sind die Karten sehr ansprechend und vielversprechend gestaltet und man möchte sie am liebsten direkt lesen. Die Illustrationen, strahlen Geborgenheit aus und wurden absichtlich so gewählt, damit sich alle Menschen in ihnen wiederfinden können.

Übrigens wird für jeden verkauften Paarzeit-Adventskalender ein Baum gepflanzt, das sind bis jetzt schon mehr als 60.000 Bäume.

Paarzeit-Adventskalender

Welche Aufgaben erwarten das Paar im Paarzeit-Adventskalender?

Zu viel möchte ich auch nicht verraten, vor allem nicht mir bzw. uns selbst. Denn dann wären die einzelnen Karten in der Adventszeit ja keine Überraschung mehr und es geht ja schließlich um uns als Paar.  In einige Karten habe ich aber dennoch schon einen ersten Blick geworfen, da ich einfach viel zu neugierig bin.

Eines kann ich verraten, es ist nicht einfach ein Adventskalender mit Aufgaben, die man quasi abarbeitet und damit ist es gewesen. Man macht sich Gedanken zueinander und über gemeinsame Erlebnisse und Interessen, die man teilt. Also all das, was einen gemeinsam an diesen Punkt gebracht hat. Man kommt als Paar wieder zusammen, über die Unterhaltungen, die aus den Aufgaben hervorgehen, findet man seinen gemeinsamen Nenner wieder, der im Alltag ja leider viel zu schnell verloren geht.

Der Paarzeit-Adventskalender ist also für wirklich jedes Paar etwas und die einzelnen Paarzeiten werden auch zu mehr Ruhe in der doch eher turbulenten Adventszeit führen.

www.paarzeit.de/adventskalender